Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Berlin: Film und Diskussion: "GUTES GELD trifft... 1 Dollar am Tag"

Berlin: Film und Diskussion: "GUTES GELD trifft... 1 Dollar am Tag"

Dienstag, 05. März 2019

Wie sähe unser Alltag aus, wenn wir nur 1 Dollar täglich zur Verfügung hätten?

Termin

Dienstag, 5. März
18-20 Uhr

Ort

Filmrauschpalast, Kino in Moabit
Lehrter Straße 35
10557 Berlin

Film und Diskussion: "GUTES GELD trifft 1 Dollar am Tag"

Filmvorführung "Living on one Dollar" (Dokumentation, OmU, 56 Min., USA/Guatemala 2013, Trailer) und anschließende Diskussion
Wie lebt es sich im ländlichen Guatemala, wenn man pro Tag nur einen Dollar zur Verfügung hat? Der Film begleitet vier Freunde auf ihrer Reise durch das südamerikanische Land. Nur mit einer Videokamera ausgestattet, haben sie mit Hunger, Parasiten und extremen finanziellen Nöten zu kämpfen. Während die jungen Amerikaner jederzeit in ihre Heimat zurückkehren könnten, sind die Herausforderungen, die sie in Guatemala erleben, für viele Menschen auf dieser Welt Realität. Der Oikocredit Förderkreis Nordost ist Gastgeber der Veranstaltung. Im Anschluss an den Film ist Zeit für eine Diskussion um die Frage, inwiefern "Gutes Geld" soziale Ungerechtigkeit mindern und gesellschaftlichen Wandel ermöglichen kann.

Mit "Gutes Geld trifft..." setzen wir im Oikocredit Förderkreis Nordost eine Veranstaltungsreihe aus dem letzten Jahr fort, die dazu einlädt, über "Gutes Geld" zu diskutieren: So sagen wir beispielsweise, dass jemand „gutes Geld verdient“. Dabei ist klar, dass es um viel Geld geht. Viel Geld ist gutes Geld. Aber ist das so? Ist beim Geld wirklich Quantität gleich Qualität? Im Dialog mit anderen möchten wir erfahren, wie nah- oder unnahbar das Thema Geld ist, in welchen Zusammenhängen es Auswirkungen auf unser Leben und das der Menschen im globalen Süden hat und wie wir durch "Gutes Geld" nachhaltiges Wirtschaften voranbringen können.

Auf Initiative der OIKOnnect-Gruppe laden wir Sie und euch herzlich zu diesem Abend ein.

« Zurück