Wählen Sie Ihre Region

Fenster schließen
West- deutscher FK FK Bayern FK Mittel- deutschland FK Nordost FK Niedersachsen - Bremen FK Nord- deutschland FK Baden - Württemberg FK Hessen - Pfalz

Warum gibt es Förderkreise (FK)?

Privatpersonen können nicht direkt Mitglied der Genossenschaft Oikocredit werden. Sie treten stattdessen einem der acht deutschen Förderkreise bei, über den sie bei Oikocredit Geld anlegen. Das gilt auch für Vereine, Stiftungen und Gemeinden, die bei Oikocredit investieren.

Suche

Oikocredit Stiftung Deutschland

Auf Anregung ihrer Mitglieder haben die Oikocredit-Förderkreise in Deutschland eine Stiftung gegründet. Mitglieder und andere Interessierte können Teile ihres Vermögens stiften, damit es dauerhaft im Sinne von Oikocredit für die Entwicklungs- zusammenarbeit eingesetzt wird.

Entwicklung doppelt fördern

Die Oikocredit Stiftung Deutschland ist eine gemeinnützige Stiftung der Oikocredit-Förderkreise in Deutschland. Sie fördert weltweit Entwicklung und verwirklicht ihren Stiftungsweck auf doppelte Weise: Nicht nur ihre Erträge, sondern auch ihr Kapital werden zur Entwicklungsförderung eingesetzt.

Das Stiftungskapital legt die Stiftung vollständig bei der Genossenschaft Oikocredit an. Damit wird es zur Förderung von Entwicklung in benachteiligten Regionen der Welt genutzt. Die Erträge der Stiftung werden für Beratung und Schulungen von Oikocredit-Partnern eingesetzt und stehen für entwicklungspolitische Bildungs- und Informationsveranstaltungen der Oikocredit-Förderkreise in Deutschland zur Verfügung.

Interessieren Sie sich für die Stiftung?

Alle wichtigen Informationen finden Sie auf den Seiten der Stiftung.